Veranstaltungsdetailseite

16. Jahreskongress Insolvenzrecht 2015

Zeitraum:
04.06.2015 - 05.06.2015  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-024074

Preis:
790 € zzgl. Mwst.
790 € (S-Finanzgruppe)
Für Sparkassen fällt keine Mehrwertsteuer an.

Kurzbeschreibung:

Auch dieses Jahr tragen wieder namhafte Referenten zur aktuellen Rechtsprechung und zu praxisrelevanten Themen im Insolvenzrecht vor.

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:

Die TeilnehmerInnen informieren sich über aktuelle gesetzliche Neuregelungen, die aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung sowie aktuelle branchenspezifische Entwicklungen.

Zielgruppe:

Führungskräfte und Fachkräfte der Bereiche Recht, Sanierung und Abwicklung

Inhalt:
  • Prüfung der Insolvenzgründe – Analyse des IDW S 11 und aktuelle Rechtsprechung
  • Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Anfechtungsrecht
  • Kreditsicherheiten und Planinsolvenz
  • Verbraucherinsolvenzrecht und Restschuldbefreiung: Aktuelles und Erfahrungen mit der Reform
  • Gläubigerausschuss, ein Gremium mit ökonomischer Verantwortung: Haftung, Versicherung, Vergütung
  • Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Insolvenzrecht
  • Die Zukunft des Insolvenzverwalterberufs im Spannungsfeld von Marktveränderungen und Gläubigerinteressen
  • Doppelseitige Treuhand und Vermeidung von Interessenkonflikten
  • Schutzschirm- und Insolvenzplanverfahren als Mittel zur gesellschaftsrechtlichen Auseinandersetzung

 

Das Programm ist zur Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung i.S.v. § 15 FAO mit einem Volumen von 10 Stunden geeignet.