Veranstaltungsdetailseite

V-039931: Flow im Beruf - emotional stabil und mental stark im Alltag

Zeitraum:
09.09.2019 - 09.09.2019  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-039931

Preis:

490 € Standardpreisgruppe

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:

Das Ziel ist die Schaffung einer günstigen Balance zwischen Entspannung und dem Gefühl, in der Arbeit aufzugehen (Flow).
Mehr Freude am Tun. Eine wirtschaftlich kluge Sache.

Im Seminar werden die Grundzüge einer erfolgreichen Kommunikation und des Konfliktmanagements gelernt und geübt. Bewusstes und unbewusstes agieren wird neu entdeckt und zum Vorteil verändert. Moderne Methoden der Selbstregulation erlauben es, auch in heißen Phasen einen kühlen Kopf zu bewahren.

Inhalt:

Im Arbeitsleben gibt es immer wieder Momente die Stress verursachen, das ist im Prinzip nicht ungewöhnlich. Schaden durch Stress entsteht erst dann, wenn Sie „Ihren Stress“ nicht mehr kompensieren können. Die Dauer und Intensität des Stresserlebens spielt hier eine große Rolle. Der gefühlte Arbeits- und Zeitdruck, die Komplexität der Aufgaben und einengende Vorschriften gehören zu den häufigsten Stressmachern. Wenn die Ursache nicht verändert werden kann, ist es umso wichtiger, dass Sie sich selbst durch ein gutes Stressmanagement schützen lernen.

  • Stress –Grundlagen: alles neue und Wissenswerte
  • Meine Stresslandschaft: Stressoren benennen und abschwächen
  • Stressradar zur Stressfrüherkennung - Selbstwahrnehmung verbessern
  • EMO-Meter – Eigene Emotionen einschätzen und verändern können
  • Gesunde Haltung entwickeln
  • Ganz fein zum Nein / Selbstsicherheitstraining
  • Flow Erlebnis: Mehr Energie an jedem Tag
  • Resilienz-Navigator: die wichtigsten Einflussfaktoren erkennen und verändern
  •  Leistungstiefs verhindern durch ein gesundes Tagesenergiemanagement
  • Klüger Kommunizieren
  • Burnout vorbeugen, so gehts
Hinweise:

Das Gelernte kann direkt im Arbeitsprozess angewandt werden und hilft Ihnen, emotional stabiler und mental stärker den täglichen Herausforderungen zu begegnen. Eine gezielte Stützung durch ein Resilienztraining macht Sie dauerhaft lestungsfähiger und schützt vor dem Ausbrennen.

Methoden: Vortrag, Story Telling, Übungen, Diskussionen, Video, Einzel- und Gruppenarbeit, strukturierte Reflexionen, erfahrungsorientiertes Lernen.