Veranstaltungsdetailseite

V-045343: WEB-Seminar: Know-how Seminar: Vorbereitung und Organisation von Gremiensitzungen

Zeitraum:
22.06.2021 - 22.06.2021  

Ort:
vitero (Online - Bitte beachten Sie die separaten Hinweise.)

Veranstaltungs ID:
V-045343

Preis:

495 € Standardpreisgruppe

Kurzbeschreibung:

Gremiensitzungen erfolgreich vorbereiten! Mit diesem Seminar erhalten Sie viele Hinweise zum erfolgreichen Gestalten von Gremienseminaren.

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:

Know-how zur sachgerechten Vorbereitung und Durchführung von Gremiensitzungen.

Zielgruppe:

Mitarbeiter, die mit der Vorbereitung und Begleitung von Gremienseminaren betraut sind.

Inhalt:

     

  1. Einladung
    1.1. Form und Frist
    1.2. Inhalte der Einladung
    1.2.1. Besonderheiten bei der Besetzung von Gremien
    1.2.2. Eilverfahren
    1.3. Versandt von Unterlagen
  2. Vorbereitung der Sitzung
    2.1. Anforderungen an den Raum
    2.2. Vorbereitung der Sitzungsunterlagen
    2.2.1. Zweckverbandssitzungen
    2.2.1.1. Exkurs: Verknüpfung zum             
    Kommunalrecht
    2.2.1.2. Wahl der Verwaltungsratsmitglieder
    2.2.1.2.1. Zusammenarbeit mit der 
    Stadt bzw. dem Landkreis
    2.2.2. Verwaltungsratssitzungen
    2.2.2.1. Was muss berichtet werden?
    2.2.2.2. Beschlussvorlagen allgemein
    2.2.2.3. Beschlussvorlagen bei der Besetzung von
    Gremien
    2.2.2.3.1. Besonderheiten Konstituierung
    des Verwaltungsrats
    2.2.2.3.2. Besonderheiten Bestellung/
    Abberufung von
    Vorstandsmitgliedern
    2.2.2.4. Berichtspflichten gem. MaRisk oder
    Sparkassenrecht
    2.2.2.4.1. Besonderheit: Teilweise
    Übertragung auf den 
    Kreditausschuss
    2.2.2.5. Qualitätssicherung
    2.2.2.6. Vorbesprechungen
    2.2.2.7. Einsichtnahme in Unterlagen durch
    Gremienmitglieder
    2.2.3. Vorstandssitzungen
  3. Durchführung der Sitzung
    3.1. Das "Drehbuch" für den Vorsitzenden
    3.2. Protokollierung
    3.3. Abstimmungen
    3.4. Dokumentation
  4. Nachbereitung der Sitzung
    4.1. Informationspflichten
    4.2. Auswertungen
  5.