Veranstaltungsdetailseite

V-049333: 23. Jahreskongress Insolvenzrecht 2022-PRÄSENZ

Zeitraum:
16.06.2022 - 17.06.2022  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-049333

Preis:

790 € Standardpreisgruppe
690 € OSV / SGVSH
790 € S-Finanzgruppe
Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer.
Für Sparkassen fällt keine Mehrwertsteuer an.

Ziel der Veranstaltung:

Die Teilnehmer:innen informieren sich über aktuelle gesetzliche Neuregelungen, die aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung sowie aktuelle branchenspezifische Entwicklungen.

Zielgruppe:

Führungskräfte und Fachkräfte der Bereiche Recht, Sanierung und Abwicklung

Inhalt:
  • Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Insolvenzrecht
  • Aktuelles zur Verbraucherinsolvenz und erste Erfahrungen mit der Verkürzung der Restschuldbefreiung auf 3 Jahre
  • Ein Jahr StaRUG- erste Erfahrungen aus der Praxis – Co-Investments auch wider Willen?
  • Aktuelle Entwicklungen im Bereich des Gesellschafterdarlehensrechts
  • Aktuelle Fragen zur Immobiliarvollstreckung rund um das Insolvenzverfahren
  • Der neue § 15 b InsO – Gibt es nachhaltige Veränderungen beim Haftungsregime insbesondere im Zusammenhang mit der Verletzung der Antragspflicht
  • Aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung zum Anfechtungsrecht (ohne § 135 InsO)
  • Neue Technologien im Insolvenzrecht – Einsatzfelder von Künstlicher Intelligenz, Blockchain, Kryptowährung und Smart Contracts
  • Vergleichsrechnung für den Insolvenzplan und im Restrukturierungsplan nach dem StaRuG
  • Blick in die Werkstatt: Corona-Krisenmanagement des Bundes
Hinweise:

Der diesjährige 23. Jahreskongress Insolvenzrecht wird am 16.-17. Juni 2022 als klassische Tagung LIVE in Präsenz (V-049333) vor Ort in Potsdam und  DIGITAL über Webex (V-056571) stattfinden. 

Sie haben also die Wahl, ob Sie vor Ort dabei sein möchten oder die Vorträge an Ihrem Rechner oder Tablet verfolgen möchten. Die Präsenzveranstaltung vor Ort findet unter Beachtung der Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen statt.

Als Online-Teilnehmer/in verfolgen Sie die Vorträge live an Ihrem Rechner oder Tablet und haben ebenso die Möglichkeit, Ihre Fragen an die Referenten stellen. Unser Moderator vor Ort wird Sie im Textchat durch die Veranstaltung begleiten und Ihre Fragen in die Veranstaltung einbringen. Während der Vorträge verfolgen Sie in Ihrem Browser die Referenten im Video, die Präsentation sowie den Chat. Auch als Online-Teilnehmer/in können Sie die Veranstaltung für die Pflichtfortbildung nach § 15 Abs. 2 FAO nutzen.

Zusatztext:

Die DIGITAL Veranstaltung wird unter V-056571 geführt.