Veranstaltungsdetailseite

V-054851: Leadership by Game of Thrones - Von den Führungspersönlichkeiten der Erfolgsserie lernen und deren Führungskompetenz für Ihre Praxis nutzen!

Zeitraum:
17.03.2022 - 18.03.2022  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-054851

Preis:

1.190 € Standardpreisgruppe
890 € OSV / SGVSH

Ziel der Veranstaltung:

     

  • Ihren Werkzeugkoffer für Führung, Teamentwicklung und Mitarbeiterführung überprüfen, erweitern und stärken.
  • So lernen Sie anhand einer faszinierenden Story grundlegende Regeln von Führung und Umsetzung kennen und erarbeiten gemeinsam, welche Prinzipien sich in Ihren betrieblichen Alltag übertragen lassen und wie Sie persönlich wirksame Führung gestalten können.
  • Die eigene Führungskommunikation effektiv und effizient gestalten; Mitarbeiter motivieren, begeistern und mitnehmen.
  •  

Zielgruppe:

Für zukünftige, sowohl junge als auch erfahrene Führungskräfte, die mit Spaß und Freude ihr Wissen und ihre Fähigkeiten durch die Analyse von „GoT“ erweitern möchten.                                                                                                     Achtung:
Sie müssen die Serie nicht gesehen haben, könnten sich aber infizieren!

Inhalt:

     

  • Change is coming! Lassen Sie sich von der erfolgreichsten Serie aller Zeiten inspirieren und schärfen Sie Ihren Fokus zum Thema Führung.
  • Anhand zahlreicher Szenen der Kultserie und auf Basis wissenschaftlich fundierter Prinzipien für wirksame Führung erarbeiten wir gemeinsam, was Sie von den Helden von Westeros für Ihre aktuelle und künftige Führungspraxis lernen können.
  • Denn auch in Ihrem Job müssen Sie immer öfter in unklaren Situationen und unter großem Druck entscheiden. Mit dem richtigen Mindset und wirksamen Praxistipps können Sie diese Herausforderungen meistern!
  • Entdecken, stärken und erweitern Sie Ihre Führungskom-petenzen mit Spaß an eindrucksvollen Geschichten statt durch graue Theorie.
  • In diesem Training analysieren Sie die Strategien, die Erfolgsgeheimnisse und Fehlentscheidungen der wichtigsten Charaktere aus „Game of Thrones“. Wer genauer hinsieht, entdeckt in vielen Szenen Handlungsmuster, aus denen sich die
    14 Kernelemente für wirksame Führung ableiten lassen.
  • So steht der Stratege Tywin Lennister geradezu archetypisch für einen autoritären Führungsstil, während sein Sohn Tyrion ein Meister situativer Führung und kluger Kommunikation ist.
    Ned Stark scheitert an seinen moralisch sauberen, aber starren Werten, während Jon Schnee pragmatisch Regeln bricht, aber miserabel kommuniziert, insbesondere in einem Transformationsprozess. Drachenmutter Daenerys Targaryen motiviert und inspiriert eine multikulturelle Belegschaft, scheitert aber letztlich wie so viele Führungskräfte in modernen Unternehmen am Macht-Paradox.
  •  

Hinweise:

Das Seminar ist ein Verhaltenstraining und -workshop mit dem Schwerpunkt Führung.

Methoden:
Trainerinput, Videoanalyse, Diskussionen, Einzel- und Gruppenarbeit, Präsentation