Veranstaltungsdetailseite

V-057757: WEB-Seminar: Update – Fallstudien zur Abgrenzung Verbraucher – Unternehmer aus der Kreditpraxis

Zeitraum:
28.06.2022 - 28.06.2022  

Ort:
vitero (Online - Bitte beachten Sie die separaten Hinweise.)

Veranstaltungs ID:
V-057757

Preis:

250 € Standardpreisgruppe
175 € OSV / SGVSH

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:
  • In diesem WEB-Seminar informieren Sie sich anhand von ausführlichen Praxisfällen und -beispielen über alle wesentlichen Abgrenzungsfragen zwischen Verbraucher und Unternehmer in der Kreditvergabepraxis.
  • Sie gewinnen so weiter an Rechtssicherheit für Ihre Kredit- und Prozessprüfungen.
Zielgruppe:
  • Führungskräfte und Mitarbeitende aus der Gewerbe-/Firmenkunden-   beratung sowie aus der Kreditsachbearbeitung
  • interessierte Mitarbeitende anderer Bereiche
Inhalt:

Ausführliche Praxisfälle und Fallstudien zu:

  • Betriebsaufspaltungen
  • Immobilienfinanzierungen
  • Existenzgründungen
  • Gesellschafter und Geschäftsführer
  • Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR)
  • Nebenerwerbslandwirtschaft

 

Hinweise:

Für die Veranstaltung benötigen Sie einen PC, Internetanschluss und Telefon. Die  IT-technischen Voraussetzungen enthält das Dokument "3 Schritte zur erfolgreichen Teilnahme an einem Webinar der NOSA". Sie finden dies in den Dokumenten zu dieser Veranstaltung.

Dieses Webinar ermöglicht eine beidseitige Kommunikation zwischen Vortragendem und Teilnehmern - von Ihrer Sparkasse aus, also ohne Präsenz an einem Seminarort.

Dauer des Webinars:
90 Minuten

Ihr Tutor:
Thomas Wuschek, SanExpert RA, MBA