Veranstaltungsdetailseite

V-059695: Aktuelle Entwicklungen im deutschen Aufsichtsrecht und Ableitungen für die Prüfung von Sparkassen

Zeitraum:
20.10.2023 - 20.10.2023  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-059695

Preis:

375 € Standardpreisgruppe

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:

Die TeilnehmerInnen werden über ausgewählte aktuelle Entwicklungen des deutschen Aufsichtsrechts für das Kundenkreditgeschäft, insbesondere den MaRisk, informiert. Dabei werden Auswirkungen auf die Tätigkeit der Internen Revision besprochen.

Zielgruppe:

MitarbeiterInnen der Innenrevision/ Internen Revision/ RevisorInnen, die über fundierte Kenntnisse im Bereich des Kreditgeschäfts bzw./ und Kreditrevision verfügen.

Das Seminar ist für Berufsanfänger nicht geeignet.

Inhalt:
  • Aktuelle Entwicklungen im deutschen Aufsichtsrecht bezüglich des Kundenkreditgeschäfts
    • ausgewählte Anforderungen der MaRisk, aktuelle Kommentierungen und Erläuterungen, insb. aus dem Fachgremium MaRisk
    • weitere relevante aufsichtsrechtliche Anforderungen für das Kundenkreditgeschäft
  • Neue Erkenntnisse aus Prüfungen der Deutschen Bundesbank
    • Ablauf der Prüfungen, aktuelle Anforderungen der MaRisk an die Interne Revision
    • ausgewählte Feststellungen der DBB
  • Prüfung des Kundenkreditgeschäfts durch den Abschlussprüfer
    • Grundzüge des Herangehens der Prüfungsstelle des OSV für die Kreditprüfungskampagne
    • zentrale Prüfungsschwerpunkte

Der Inhalt wird unterjährig überarbeitet und aktuell vorab bekannt gegeben.